Softwareentwicklung für colt

ORCA Systems entwickelte für den IT Provider colt den Availability-Monitor, PowerMonitor, Alph@OLO, Numato, OfferMaker und LetterMaker.

Availability-Monitor

Für die Managed-Services-Kunden mit dedizierter Hardware stellt der IT & Telecom Dienstleister Colt ein Monitor zur Überwachung der Leistungswerte wie CPU-Auslastung, freier Speicherplatz und Netzwerk-Auslastung zur  Verfügung. Die Software ermöglicht es den Kunden, den Status ihrer Systeme zu sehen (nahe Real-Time) sowie eine Trendanalyse (z.B. graphische Darstellung des Platzverbrauchs auf den Servern) durchzuführen.

Erfolg

Verbesserte Überwachungsmöglichkeiten des Serversystems für die Managed-Services-Kunden.

Technische Lösung

Availability-Monitor ist eine Webapplikation und wurde mit dem Spring Framework, Vaadin, Hibernate und Microsoft SQL Server entwickelt.


PowerMonitor

Der IT & Telecom Dienstleister Colt betreibt ein Datencenter für Hosting Kunden mit dedizierter Hardware. Unsere Lösung PowerMonitor ermöglicht die Aufzeichnung des Energieverbrauchs dieser Hardware. Damit kann einem Kunden eine übersichtliche und individuelle Abrechnung präsentiert werden. Auch können Engpässe in der Energieversorgung erkannt werden.

Erfolg

Die Hosting Kunden erhalten eine detaillierte, individuelle Stromabrechnung und können zudem  die Entwicklung der Verbrauchswerte verfolgen und kontrollieren.

Technische Lösung

PowerMonitor ist eine Webapplikation und wurde mit dem Spring Framework, ZK, Hibernate und Microsoft SQL Server entwickelt.


Alpha@OLO

Alph@OLO dient der Colt Technology Services AG in verschiedenen Bereichen: Vertragsverwaltung, Verwaltung von Mietleitungen oder der Kommunikation mit anderen Netzwerkbetreibern (Request Management). Alph@OLO wird im Intranet betrieben. Die Software enthält zusätzlich einen öffentlichen Teil für die Erfassung von Preisofferten anderer Carrier über das Internet. Die Offerten stehen im Intranet sofort für die Weiterverarbeitung zur Verfügung. Gleichzeitig informiert Alph@OLO die Anwender beim Login über neue Offerten.

Erfolg

Die Antwortzeit mit anderen Netzwerkbetreibern verkürzte sich markant. Die Übersichtlichkeit ist deutlich erhöht.

Technische Lösung

Webapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL Datenbank


Numato

Colt verwaltet Telefonnummern mit Numato. Seine wichtigste Funktion ist, dem Bundesamt für Kommunikation regelmässig zu melden, welcher Nummernblock welcher Firma zuzuordnen ist. Numato verwaltet also nicht nur die Nummern, sondern bedient auch die entsprechende Schnittstelle. Dabei wird überprüft, ob die Telefonnummer noch „on net“ ist.

Erfolg

Die Datenlieferung an das Bundesamt für Kommunikation erfolgt automatisch, ohne jeden zusätzlichen Verwaltungsaufwand.

Technische Lösung

Webapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL DatenbankWebapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL Datenbank


OfferMaker

OfferMaker räumt auf mit dem Zoo von zahllosen Dokumentenvorlagen. Die Software verwaltet Microsoft Word-Textbausteine übersichtlich und zentral – ein einheitliches Wording und Design für international tätige Firmen ist sichergestellt. Textbausteine werden in eine Webapplikation hochgeladen, bei Bedarf mehrsprachig. Wird nun eine Wordvorlage benötigt, wählt der Benutzer die benötigten Bausteine und erhält ein individuelles Word-Dokument, welches er auf einfache Weise auf den Adressat anpasst.

Erfolg

Colt setzt dieses Tool europaweit ein. Selbst eine CI-Anpassung ist damit auf einfache Weise realisierbar.

Technische Lösung

Webapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL DatenbankWebapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL Datenbank


LetterMaker

Standardbriefe einfach und schnell erstellt – mit Colt plus Lettermaker. LetterMaker ist eine Weiterentwicklung von OfferMaker.

Erfolg

Standardbriefe in Rekordzeit.Standardbriefe in Rekordzeit.

Technische Lösung

Webapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL DatenbankWebapplikation mit Struts, JBoss, Microsoft SQL Datenbank

Die Einführung von AlphaNET bei upc business unterstützt unsere Prozessabläufe und ermöglicht uns eine effizientere Verwaltung der Vertragspartner.
Ekrem Köylüer, Director Corporate & Wholesale, upc cablecom