Basketpl@n

Die von ORCA Systems entwickelte Applikation Basketpl@n ist die Basketballplattform der Schweiz. Der gesamte Saisonbetrieb wird auf dieser Plattform abgewickelt.

Während Swiss Basketball vor allem die ca. 15’000 Lizenzen verwaltet, nutzen die Regionalverbände die Plattform, um den gesamten Spielbetrieb zu organisieren. Die Klubs können Resultate erfassen und ihre eigenen Stammdaten pflegen. So stehen jederzeit aktuelle Ranglisten zur Verfügung. Sogar Schiedsrichter haben Zugriff, um ihre Desiderata zu erfassen. Über ein detailliertes Meta-Daten-Modell hat z.B. ein Klub die Möglichkeit, eine Namensänderung zu melden, wobei Swiss Basketball diese per Veto ablehnen kann.

Erfolg

Mit der Einführung von Basketpl@n wurden zahlreiche Ressourcen freigesetzt, welche heute der Sportförderung zur Verfügung stehen und nicht mehr in der Administration gebunden sind.

Umgesetzt mit

Webapplikation mit Struts, Spring, Hibernate, MySql

Die Einführung von PEP ist für die PHTG ein grosses Projekt, das anfangs mit vielen Fragen verbunden war. ORCA versteht es, den damit verbundenen Unsicherheiten gerecht zu werden. Wir können uns jederzeit auf eine zügige Umsetzung unserer Bedürfnisse und Anforderungen durch ORCA verlassen. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Flexibilität ermöglichen auch kurzfristige Anpassungen. Zur Zeit befinden wir uns noch in der Entwicklungsphase. Die produktive Implementierung wird demnächst erfolgen. Wir sind überzeugt, dass dieses Tool die Planung der Pensen und des Personaleinsatzes sowie die Transparenz erleichtern wird. Wir möchten auch in Zukunft das Tool gemeinsam mit ORCA weiter entwickeln.
Liliane Speich, Projektleiterin PEP